Notfälle

S P E N D E N A U F R U F !!! Notfall

💞🐾Eine Chance für Bailey🐾💞
Am 22.08.2020 bekamen wir eine Anfrage ob wir helfen können. Uns wurde der alarmierend schlechte Zustand eines Hundes beschrieben, so schlecht, dass wir umgehend zusagten das Tier zu übernehmen.
Nun ist das Häufchen Elend bei unserem Tierarzt angekommen und wir kämpfen mit allen Mitteln für sein Überleben. Bailey (Name wurde von uns geändert) ist total abgemagert und geschwächt, als er ankam hatte er zu allem Überfluss auch noch Durchfall und musste sich immer wieder erbrechen. Leider ergaben die ersten Untersuchungen, dass auch seine Blutwerte momentan im Keller sind und er eine vergrößerte Milz hat, die operativ entfernt werden müsste. Seit er bei unserem Tierarzt ist, bekommt er dreimal am Tag Infusionen, wird zugefüttert und medikamentös behandelt.
Die Behandlung und die Operation stellen den Tierschutzverein Schwäbisch Hall vor ein großes finanzielles Problem, aber Bailey jetzt einfach aufzugeben kann es doch auch nicht sein. Darum bitten wir euch uns zu helfen Bailey eine Chance geben zu können, dass er nach den ganzen Schmerzen und dem Elend noch mal richtig glücklich sein darf.
Wenn Sie Bailey mit einer Spende helfen möchten geben Sie bitte unter Verwendungszweck: Bailey an.
Wir danken allen, die uns immer wieder unterstützen.

Spendenkonto :
BIC:SOLADES1SHA, IBAN DE49 622 500 30 000 5013944
BIC:GENODES1SHA, IBAN 14 622 901 10 000 1193007

Update 26.11.18: Amy hat sich gut von der Operation erholt. Das Spendenaufkommen war so groß, dass wir die Operationskosten fast vollständig zusammen bekommen haben. Vielen herzlichen Dank an alle die uns hier so feste unterstützt haben. Amy durfte vor ein paar Tagen in ein neues Zuhause umziehen. Es geht unserem kleinen tapferen Mädchen jetzt ganz super gut. DANKE

AMY sagt DANKE ?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Update 04.10.2018

Unser ?Krümelchen? erholt sich ganz prima.

Wir freuen uns, dass so viele Menschen ein Herz für dieses kleine Kätzchen haben und schon über 700,- Euro? an Spenden für die Operation zusammengekommen sind. Es fehlt zwar immer noch ein Teil, aber vielleicht finden sich ja noch ein paar Menschen, die uns helfen auch den Rest zusammen zu bekommen.

Ein dickes Dankeschön an euch alle für eure Spenden ?

Die großen, dankbaren Kulleraugen von diesem Kätzchen, die kleinen Pfötchen, das würde wohl jeden von uns bewegen. Ich kann nicht beschreiben wie froh ich bin, dass es ihr jetzt langsam besser geht.

?Danke, dass ihr uns helft auch morgen noch helfen zu können.?

Neue Fotos vom 04.10.18

Update 12.10.2018

Heute haben wir dank einer großzügigen Spenderin den Stand von 934,- Euro für die Operation erreicht.

Amy und der Tierschutzverein Schwäbisch Hall sagen ganz herzlich DANKE 🙂

 

 

 

 

Wir benötigen immer noch dringend Spenden um auch den Rest der Operation zu finanzieren.

Bitte helfen Sie uns helfen. Danke

?SOS ??Kleine Katze in Not…??
————————————————————–

Heute (25.09.18) wurde eine circa 6 Monate alte Katze mit einem komplizierten Beinbruch gefunden. Leider kann unser Tierarzt den Bruch nicht richten, die Kleine müsste unbedingt in eine Tierklinik um das Beinchen zu retten. Die Operation kostet über 1000,- Euro.
Wir brauchen dringend Spenden um die Operation finanzieren zu können.
Bitte helfen Sie uns, jeder Cent zählt.
Spenden können Sie über Paypal aber auch per Überweisung bitte Verwendungszweck: „Beinbruch“ angeben.
Paypal:
https://www.paypal.me/tierschutzsha
Spendenkonto
BIC: SOLADES1SHA, IBAN: DE49 622 500 30 000 5013944
BIC: GENODES1SHA, IBAN: DE14 622 901 10 000 1193007


EIN DICKES DANKE? AN ALLE DIE BEREITS GESPENDET HABEN, leider fehlt immer noch der größte Teil der Kosten, aber wir haben die Kleine heute in die Tierklinik Reif gebracht. Der Oberschenkel ist komplett durchgebrochen, das Beinchen hängt ganz locker an dem Kätzchen. Es muss schnellst möglich operiert werden. Bitte helft dem Kätzchen…

Hier ist die arme kleine Maus bei der Ankunft in der Klinik heute Vormittag.

 

  

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.