Katzen – im Heim 06.01.22

Besuche im Tierheim sind momentan nur nach vorheriger Terminabsprache unter Einhaltung der 3 G Regeln möglich. Termine vereinbaren Sie bitte Telefonisch unter 07903 2242

Bitte hinterlassen Sie bei Ihrem Anruf Ihre Telefonnummer auf dem AB, die Nummer wird bei uns nicht automatisch angezeigt. Wir rufen Sie zurück. Danke


„Spendenaufruf Tierheim Schwäbisch Hall- Michelfeld“
„Bitte helfen Sie uns helfen.“  Danke.
Link für Spenden über PayPal:
Spendenkonto mit Überweisungen
Tierschutzverein Schwäbisch Hall e. V.
BIC: SOLADES1SHA, IBAN: DE49 622 500 30 000 5013944
BIC: GENODES1SHA, IBAN: DE14 622 901 10 000 1193007

Sie können uns auch direkt beim Futterkauf unterstützen. Mit dem folgenden Link kommen Sie auf unsere Wunschliste bei Amazon:

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/2KGS7G69LCDG5?ref_=wl_share


Stand 06.01.22

Dies ist ein kleiner Ausschnit aus unserem Kindergarten. Die Babys sind zwischen 10 Wochen und 4 Monaten. Typisch Katzenkinder sind sie verspielt mit vielen Flausen im Kopf. Unsere Zwerge werden nur zu zweit oder zu einer nicht zu alten, vorhandenen Katze vermittelt. Da sich die Besetzung täglich ändert sind diese Mäuse nur ein Teil der Kitten.


 

‚NOTFALL: KATER BENNY ENTLAUFEN“

Unser Benny ist uns leider am 25.06.2021 auf dem Weg zum Tierarzt entlaufen. Die Transportbox war nicht richtig verschlossen.

Benny ist kastriert und gechipt und leider sehr scheu. Er hatte erst seit ein paar Monaten ein schönes Plätzchen bei unserer ehrenamtlichen Helferin gefunden und die Fürsorge und Streicheleinheiten sehr genossen. Endlich kein Kampf mehr ums Überleben, endlich geliebt und in Sicherheit und nun das…

Bitte helfen Sie uns Benny wiederzufinden. Bei Sichtung bitte Futter und Wasser hinstellen und uns informieren. Er wird sich nicht einfach mitnehmen lassen, dafür ist er zu ängstlich.

Tel.: 01525 8997909 Tierschutzverein Schwäbisch Hall e.V. Notfallnummer

Tel.: 079039424401 Tierschutzverein Schwäbisch Hall e.V. Anrufbeantworter

 


 

Sammy steht nicht mehr zur Vermittlung. Er möchte bei seiner Pflegemama bleiben;-)) Wir freuen uns sehr.

Sammy mit seiner Pflegemama:-)
Zur Not akzeptiert Sammy auch einen Hund in der Wohnung ?