Katzen – im Heim 15.09.2019

Odin, Stand 15.09.2019

Odin ist ein einjähriger Kater in dessen Leben leider eine ganze Menge schiefgelaufen ist. Er wurde unkastriert in Wohnungshaltung mit Kleinkind gehalten, was zu einer Angst-Aggression führte. Wir bemühen uns nun sein Vertrauen zum Menschen wiederaufzubauen und sein Verhalten zu korrigieren. Das ist wahrhaft keine leichte Aufgabe und so haben wir uns Hilfe bei einer Tiertherapeutin geholt. Odin hat schon große Fortschritte gemacht, aber bis wir ihn vermitteln können wird es wohl noch ein wenig dauern. Wenn Sie Erfahrungen mit solchen Tieren haben sollten und sich für unseren Odin interessieren, würden wir uns über Unterstützung sehr freuen. Odin ist mittlerweile kastriert und gechipt.

Update: Odin hat sich mittlerweile sehr zum positiven verändert. Er ist wesentlich ruhiger geworden und lässt sich gerne streicheln. Wir denken, er ist auf einem guten Weg. Jetzt suchen wir ein neues Zuhause mit Katzenerfahrenen Menschen, die Odin Zeit geben Vertrauen aufzubauen. Kinder sollten nicht im Haushalt leben.

Odin ist ein ganz toller, liebevoller, kleiner Kerl. Mit Geduld und ganz viel Liebe wird aus ihm garantiert der perfekte Mitbewohner😉

 


Kinder, Stand 15.09.2019

Das sind im Moment unsere jüngsten Zöglinge im Tierheim. Natürlich sind sie noch nicht abgabebereit da sie noch noch von ihrer Mama versorgt werden. Alter ca. 4 Wochen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Brüder, Stand 15.09.2019

Die beiden Brüder sind ca. 9 Wochen alt und würden gerne gemeinsam in ihr neues Zuhause ziehen. Anfangs sind sie etwas schüchtern, lassen sich aber gerne streicheln und schnurren dann um die Wette.


4 Geschwister, Stand 15.09.2019

Leider neigen immer mehr Menschen dazu Tiere zu sammeln. Irgendwann werden es dann zu viele und es läuft total aus dem Ruder. Die kleinen Kätzchen stammen aus so einem Haushalt. Es sind 4 Geschwister (einer wollte nicht aufs Foto) die noch etwas aufgepäppelt werden. Alter ca. 3 Monate.


Kinderstube, Stand 15.09.2019

Unsere Kinderstube platzt gerade aus allen Nähten. Wir haben es aufgegeben den Kleinen Namen zu geben da es einfach zu viele sind. Alle Katzenbabys sind verspielt und haben viel Unsinn im Kopf.


3 Geschwister, Stand 15.09.2019

Die 3 Geschwister wurden im Tierheim geboren und sind inzwischen 10 Wochen alt. es sind 2 Katerchen und ein Mädel. Ihr neues Zuhause sollte viel Spass und Spiel bieten.


Mümmelchen, Stand 14.09.2019

Mümmelchen ist ungefähr 4 bis 5 Jahre alt. Er wurde beim Tierheim aufgefunden und ist gesundheitlich angeschlagen. Er ist mittlerweile kastriert und gechipt.

Mümmelchen liebt essen über alles und hat immer riesen Appetit wobei er sehr schlank ist…, er möchte lieber keine weiteren Katzen in seinem neuen Zuhause. Anfangs ist er etwas schüchtern, taut aber relativ schnell auf. Ein ganz liebes, kleines Kerlchen, dass „seinen“ Menschen sucht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Wir verwenden Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.