Katzen – im Heim 02.08.2020

Tiere sind kein Spielzeug, sie empfinden genauso wie du und ich Schmerzen, Angst, Hunger und Durst…

Besuche im Tierheim sind momentan nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Termine vereinbaren Sie bitte Telefonisch unter 07903 2242

 

Vicky, Stand 02.08.2020

Vicky ist eine ganz zarte, verschmuste Katze und ca. 1-2 Jahre alt. Sie wurde trächtig als Fundkatze im Tierheim abgegeben. Die Geburt war sehr schwierig und ohne Hilfe wäre Vicky gestorben. Von ihren Kindern hat leider nur der kleine Valentin überlebt. 

              

 


Sammy, Stand 02.08.2020

Sammy ist ungefähr 4 Jahre jung und hatte noch nie ein richtiges Zuhause. In menschliche Obhut kam er, nachdem er von einem Auto angefahren wurde und ohnmächtig auf der Straße lag. Er wurde dann mit einer Kopfverletzung und Gehirnerschütterung zum Tierarzt gebracht, dort musste er erstmal ein paar Tage bleiben, als es ihm etwas besser ging wurde er kastriert und gechipt.

Dann folgte der Umzug ins Tierheim Michelfeld. Zu diesem Zeitpunkt wollte Sammy von uns Menschen noch nicht wirklich viel wissen.

Wer will ihm das auch verübeln, wenn man bedenkt, dass er erst angefahren und dann mit schlimmen Kopfschmerzen den ersten Kontakt zu uns hatte.

Vier Wochen haben wir wirklich alles versucht um sein Vertrauen zu gewinnen. Kleinste Fortschritte waren dann schon spürbar, doch wirklich das Eis gebrochen hat dann erst seine neue katzenerfahrene Pflegemama. Zu der er dann in eine geschützte Pflegestelle umziehen durfte und siehe da Sammy entwickelte sich zu einer richtigen Schmusebacke. Nun würden wir uns sehr freuen, wenn wir für Sammy ein neues liebevolles Zuhause finden würden.

Sammy braucht am Anfang ganz viel Liebe und Geduld. Er muss die ersten 6 bis 8 Wochen unbedingt in der Wohnung gehalten werden, damit er sich richtig eingewöhnen kann. Ansonsten besteht die Gefahr, dass er wieder unversorgt und ohne Obdach herrenlos umherirrt und das will ja keiner.

Sammy mit seiner Pflegemama:-)
Zur Not akzeptiert Sammy auch einen Hund in der Wohnung 😉

 


Minka und ihre Kinder, Stand 02.08.2020

Minka und ihre Kinder. Minka ist es genauso ergangen wie Vicky. Ihr Leben stand auf Messers Schneide und auch bei ihr hat nur 1 Baby überlebt. Minka ist aber eine so tolle Mami dass sie 5 fremde Kitten angenommen hat. Sie geht voll in ihrer Aufgabe auf. 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Wir verwenden Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.