Katzen – im Heim 08.09.2021

Besuche im Tierheim sind momentan nur nach vorheriger Terminabsprache unter Einhaltung der 3 G Regeln möglich. Termine vereinbaren Sie bitte Telefonisch unter 07903 2242

Bitte hinterlassen Sie bei Ihrem Anruf Ihre Telefonnummer auf dem AB, die Nummer wird bei uns nicht automatisch angezeigt. Wir rufen Sie zurück. Danke


“Spendenaufruf Tierheim Schwäbisch Hall- Michelfeld”
„Bitte helfen Sie uns helfen.“  Danke.
Link für Spenden über PayPal:
Spendenkonto mit Überweisungen
Tierschutzverein Schwäbisch Hall e. V.
BIC: SOLADES1SHA, IBAN: DE49 622 500 30 000 5013944
BIC: GENODES1SHA, IBAN: DE14 622 901 10 000 1193007

Sie können uns auch direkt beim Futterkauf unterstützen. Mit dem folgenden Link kommen Sie auf unsere Wunschliste bei Amazon:

https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/2KGS7G69LCDG5?ref_=wl_share


Muckel, 08.09.2021

Muckel ist ein wirklich süßer Kater, circa 3  Jahre jung, kastriert und gechippt. Er ist zutraulich und sehr lieb.

Nach Eigewöhnung hätte er gerne auch etwas Freilauf. Kleine Kinder sollten nicht im Haushalt leben.


 

Und hier ein paar Fotos von unserer Krabbelgruppe, Stand 08.09.2021

Eine Auswahl unserer Kinderstube von 10 Wochen bis 4 Monate ist alles dabei;-)

 


 

Simba Stand 08.09.2021

Simba ist kastriert und tätowiert, sein Herrchen konnte sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um ihn kümmern. Simba ist sehr traurig über diesen Verlust, und fühlt sich im Tierheim nicht so richtig wohl. Simba wünscht sich ganz dringend ein neues schönes Zuhause. Simba hat bis vor kurzen mit einem Yorkie zusammengelebt.


Kurti, Stand 08.09.2021

Und hier kommt unser Kurti, er ist circa 10 Jahre jung und hat schon so seine eigenen Vorstellungen vom Leben. Er lässt sich gern streicheln, aber hochheben mag er gar nicht. Ein ganz toller Kerl, er ist kastriert und gechippt mag keine anderen Katzen. Kinder sollte eher nicht im Haushalt sein.


 

Von privat zu vermitteln. Kontakt über TSV SHA


‘NOTFALL: KATER BENNY ENTLAUFEN”

Unser Benny ist uns leider am 25.06.2021 auf dem Weg zum Tierarzt entlaufen. Die Transportbox war nicht richtig verschlossen.

Benny ist kastriert und gechipt und leider sehr scheu. Er hatte erst seit ein paar Monaten ein schönes Plätzchen bei unserer ehrenamtlichen Helferin gefunden und die Fürsorge und Streicheleinheiten sehr genossen. Endlich kein Kampf mehr ums Überleben, endlich geliebt und in Sicherheit und nun das…

Bitte helfen Sie uns Benny wiederzufinden. Bei Sichtung bitte Futter und Wasser hinstellen und uns informieren. Er wird sich nicht einfach mitnehmen lassen, dafür ist er zu ängstlich.

Tel.: 01525 8997909 Tierschutzverein Schwäbisch Hall e.V. Notfallnummer

Tel.: 079039424401 Tierschutzverein Schwäbisch Hall e.V. Anrufbeantworter

 


Notfall Cleo, 08.09.2021

Das ist Cleo!
Sie ist blind und krank von einem Spaziergänger gefunden worden und hat jetzt ein vorübergehendes zuhause bei mir gefunden.
Der Tierarzt stellte stark erhöhten Blutdruck fest und seitdem bekommt sie jeden Abend eine Blutdrucktablette. Dieser muß ca. alle 4 bis 6 Monate beim Tierarzt kontrolliert werden.
Cleo hat einen sehr starken Drang nach draussen , sie ist keine Schmußekatze indem sie zu einem kommt und das einfordert aber sie mag es an ihrem Schlafplatz gestreichelt zu werden und schnurrt dann auch feste. Sie ist zufrieden damit wenn sie draußen in einem gesicherten Auslauf etwas rumschnuppern kann und den Wind und die Sonne auf dem Fell spürt.
Deshalb braucht sie ein Zuhause wo sie die Möglichkeit hat,sich in einem umzäumten Bereich draußen, selbständig zu bewegen.
Die kleine Maus hat sehr viel durchgemacht u. war sehr krank, jetzt geht es ihr wieder soweit gut aber sie wird immer eine gesundheitlich instabile Katze bleiben.

Stehe gerne für weitere Fragen per mail zur Verfügung
reginal1@web.de

 


Sammy steht nicht mehr zur Vermittlung. Er möchte bei seiner Pflegemama bleiben;-)) Wir freuen uns sehr.

Sammy mit seiner Pflegemama:-)
Zur Not akzeptiert Sammy auch einen Hund in der Wohnung ?